FAQ für Besucher

Zutrittsbestimmungen

Die European Coatings Show ist Fachleuten aus dem Bereich Farben und Lacke vorbehalten. Als Besucher müssen Sie Ihre Branchenzugehörigkeit jedoch nicht nachweisen. Bitte beachten Sie, dass – wie bei allen Fachmessen – ein Direktverkauf an den Endverbraucher nicht möglich ist.
Nein, die European Coatings Show ist erst ab 18 Jahren zugänglich – auch Säuglinge und Kleinkinder dürfen nicht mitgenommen werden. Es gibt keine Kinderbetreuung.
Aus Sicherheitsgründen dürfen Sie keine Tiere mitbringen. Eine Ausnahme bilden natürlich Blindenhunde.

Anreise & Services vor Ort

Sie können einfach „Nürnberg“ eingeben. Das dynamische Verkehrsleitsystem leitet Sie an allen Staus vorbei zu einem freien Parkplatz. Alternativ verwenden Sie bitte folgende Adresse: „Karl-Schönleben-Straße, 90471 Nürnberg“ oder das Sonderziel „Messe“.

Vor Ort gibt es ausreichend Parkplätze. Unser Parkleitsystem führt Sie zu den freien Parkplätzen, die Tagesgebühr beträgt bei der European Coatings Show EUR 12. Parkplätze für Menschen mit Behinderung stehen in der Nähe der Eingänge bereit.

In fußläufiger Entfernung zum Messezentrum gibt es einen Campingpark, KNAUS Campingpark Nürnberg, auf dem Messebesucher, die mit dem Wohnmobil anreisen, Stellplätze mieten können. Auf dem Gelände der NürnbergMesse selbst können keine Wohnmobile/Wohnwagen abgestellt werden.
Nein, denn mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen Sie sowohl vom Hauptbahnhof als auch vom Flughafen aus das Messegelände schnell und einfach. In unseren Anreisetipps finden Sie dazu weitere Informationen.
Ja, Schließfächer gibt es in den Eingangsbereichen Mitte, West und Ost. Die Benutzung ist kostenfrei. Die Münze, die sie zum Abschließen einwerfen müssen, dient lediglich als Pfand und wird wieder ausgegeben. Außerdem können Sie Ihre Sachen und Gepäckstücke gegen Gebühr an der Garderobe abgeben.
Als Besucher der European Coatings Show sind Sie auf dem gesamten Messegelände kostenlos online.
Bitte wenden Sie sich an unsere Kollegen von der Security Control Unit (SCU) unter der Telefonnummer +49 9 11 86 06-70 00. Sie können Ihnen Auskunft geben, ob die Fundsache abgegeben wurde.

Services für Menschen mit Handicap

Mit dem öffentlichen Nahverkehr und der Bahn

Mit der U-Bahn sind Sie in ca. 8 Minuten vom Hauptbahnhof am Messegelände. Alle U-Bahn-Stationen sind mindestens mit einem Aufzug ausgestattet, der direkt von der Oberfläche an den Bahnsteig führt.

Mit dem Flugzeug

Der Albrecht Dürer Airport hat es sich zu einem großen Ziel gemacht, Menschen mit Behinderung komplett barrierefreies Reisen zu ermöglichen. Alle Services am Flughafen auf einem Blick:

Barrierefreies Reisen
T +49 91 19 37 00
E-Mail: information@airport-nuernberg.de

Taxizentrale

Es gibt in Nürnberg Fahrdienste mit speziell ausgestatteten Fahrzeugen. Für Anfragen wenden Sie sich bitte direkt an die Taxizentrale Nürnberg: T +49 91 11 94 10

Parkplätze am Messegelände

Mit Vorzeigen eines gültigen Behindertenparkausweises können Sie kostenlos in der Nähe des Eingangs auf unseren VIP-Parkplätzen parken.

Aufzuganlagen

Unser gesamtes Messegelände ist barrierefrei. Räume in höheren Etagen erreichen Sie problemlos mit unseren Aufzügen.

Operation Center: Erste Hilfe und medizinische Betreuung, Polizei

In unserem Operation Center im Bereich des Eingang Mitte, finden Sie eine Erste Hilfe Station des BRK, die Polizei sowie frei zugängliche Sanitäranlagen.
Bei Notfällen auf dem Messegelände steht Ihnen unser SecurityControlUnit zur Verfügung.
Notfallnummer: T +49 9 11 86 06-70 00

WCs

Waschräume und WCs finden Sie bei den Eingängen Mitte (Operation Center), West und Ost, in allen Servicebereichen zwischen den Hallen und im NCC Ost. Die behindertengerechten Sanitäreinrichtungen auf dem gesamten Messegelände sind frei zugänglich.

Kostenloser Rollstuhlverleih

Sie haben die Möglichkeit ,sich für Ihren Messebesuch einen Rollstuhl beim BRK auszuleihen.

  • normaler Rollstuhl, gegen Vorlage des Personalausweises kostenfrei
  • Elektro-Rollstuhl, 1. Tag für 100,00€ , jeder weitere Tag 50,00€

Bitte nehmen Sie bis 14 Tage vor Besuch Kontakt zum BRK auf. Bei kurzfristigen Anfragen wenden Sie sich bitte direkt telefonisch an das BRK.
E-Mail: messe@kvnuernberg-stadt.brk.de
T +49 9 11 86 06-62 09

Den Übergabeort können Sie mit dem BRK am Messegelände individuell vereinbaren.

Telefonnummern des BRK am Messegelände

Je nach Veranstaltung sind folgende BRK-Stationen besetzt:

Messebesuch mit Begleitperson

Wenn Sie beim Messebesuch auf eine Begleitperson angewiesen sind, erhält diese bei Vorlage des Schwerbehinderten-Ausweises freien Eintritt.

Blindenhunde

Selbstverständlich ist das Mitführen von Blindenhunden erlaubt.

Aussteller & Produkte

Unter folgendem Link  erfahren Sie alles zu den ausstellenden Unternehmen und können die aktuelle Ausstellerliste herunterladen.
Aussteller & Produkte
Exhibitors & Products

Tickets & Gutscheine

Der Ticketverkauf und die Gutscheineinlösung finden ausschließlich online statt. Bitte registrieren Sie sich hierzu in unserem Online-TicketShop und erwerben Sie Ihre Eintrittskarte vorab oder lösen Sie Ihren Gutscheincode ein. Vor Ort können keine Tickets erworben oder Gutscheine eingelöst werden.Nach erfolgreicher Bestellung bis zur abschließenden Bestätigung „Vielen Dank für Ihre Bestellung“ erhalten Sie Ihr e-Ticket per E-Mail, können dieses aber auch sofort ausdrucken, indem Sie auf „Meine Tickets ansehen“ klicken.

In Ausnahmefällen wenden Sie sich bitte direkt an die Abteilung BesucherService unter der E-Mail-Adresse besucherservice@nuernbergmesse.de oder der Telefonnummer T +49 9 11 86 06-95 95.

In vielen Ländern stehen Ihnen sowohl für den Ticketkauf als auch für Informationen zur Beantragung eines Visums die Auslandsvertretungen der NürnbergMesse zur Verfügung.

Ja, Sie können den öffentlichen Nahverkehr mit Ihrem Ticket nutzen. Auf Ihrem e-Ticket finden Sie den Fahrausweis, der Sie zur Nutzung des Nürnberger Nahverkehrsnetzes berechtigt.

Visa

Unsere Auslandsvertretungen helfen Ihnen gerne weiter. Bitte beachten Sie den Mail-Erlass des Auswärtigen Amtes vom 24.07.2013:

Bei den begleitenden Unterlagen für einen Visumsantrag können Sie im Regelfall künftig auf das Einladungsschreiben der Messegesellschaften verzichten. Bitte klären Sie mit Ihrer Botschaft / dem Konsulat in Ihrem Land, ob ein Einladungsschreiben von unserer Seite notwendig ist.

Contact for visitors

Carl Veldman
VisitorService

T +49 9 11 86 06-96 96

Contact