Wir möchten auf unserer Internetseite Dienste von Drittanbietern nutzen, die uns helfen, unsere Werbeangebote zu verbessern (Marketing), die Nutzungsweise unserer Internetseite auszuwerten (Performance) und die Internetseite an Ihre Vorlieben anzupassen (Funktional). Für den Einsatz dieser Dienste benötigen wir Ihre Einwilligung, welche jederzeit widerrufen werden kann. Informationen zu den Diensten und eine Widerspruchsmöglichkeit finden Sie unter „Benutzerdefiniert“. Weitergehende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Messe: 23. - 25. März 2021 // Konferenz: 22. - 23. März 2021 // Nürnberg, Deutschland

Willkommen im European Coatings Show Newsroom!

Erstmals acht Hallen voller Innovationen für die internationale Coatings-Industrie

European_Coatings_Show_Halle

Unternehmen der Farb- und Lackindustrie aus der ganzen Welt treffen sich vom 19. bis 21. März nächsten Jahres zur European Coatings Show 2019. Die Weltleitmesse mit zuletzt 1.135 Ausstellern und mehr als 30.000 Fachbesuchern macht das Messezentrum Nürnberg damit wieder zur internationalen Dialogplattform der Branche. Experten, Entscheidern und Visionären bietet sie 2019 in erstmals acht Messehallen noch mehr Raum für den fachlichen Austausch: Mit der Erweiterung kommen die Veranstalter der hohen Nachfrage seitens der ausstellenden Unternehmen nach. Diese präsentieren Rohstoffe für die Farb-, Lack-, Dicht- und Klebstoffherstellung, Labor- und Produktionsausrüstung, Test- und Messapparaturen sowie dazugehörige Dienstleistungen. Die European Coatings Show Conference bringt die Fachwelt bereits am 18. und 19. März 2019 zusammen.

Die wachsenden Anforderungen an Lacke und Beschichtungen bestimmen die Trends, die auf der European Coatings Show 2019 diskutiert werden. Schließlich fragen Industrie und Verbraucher immer öfter Coatings-Produkte nach, die nicht nur prozesssicher und optisch ansprechend sind, sondern darüber hinaus mit Funktionalität und Umweltfreundlichkeit punkten.

Trends und Innovationen jetzt in acht Messehallen

Technologien wie UV- und UV-LED-Härtung sowie nachhaltige Formulierungen, so genannte Green Coatings, sind damit ein Wachstumsmarkt. Zahlreiche Aussteller der European Coatings Show bedienen dieses Marktsegment mit innovativen Komponenten für wasserbasierte Lacke und VOC-arme Formulierungen, biobasierten Materialien und nachhaltig gewonnenen Rohstoffen. Anbieter von Lack-, Druckfarben- und Klebstoffrohstoffen sowie von Zwischenprodukten für die Bauchemie und dazugehörigen Dienstleistungen präsentieren ihr Leistungsangebot 2019 in insgesamt sechs Messehallen. Zwei weitere Hallen bündeln Labor- und Produktionsanlagen, Prüf- und Messgeräte sowie die Bereiche Umweltschutz und Arbeitssicherheit.

Die Hallenpläne der European Coatings Show sind online abrufbar:

www.european-coatings-show.com/de/hallenplan

Gemeinschaftsstand rückt junge innovative Unternehmen und Start-ups in den Mittelpunkt

Auf der European Coatings Show ermöglicht ein staatlich geförderter Pavillon jungen Firmen aus Deutschland, ihre Lösungen unter dem Motto "Innovations made in Germany" vergünstigt zu präsentieren. Dank einer bis zu 60-prozentigen Erstattung durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) können förderfähige Unternehmen von besonders attraktiven Konditionen für die Teilnahme an der Messe profitieren. Sie erhalten dafür Standfläche inklusive Standbau und Möblierung und Service-Leistungen vor Ort. Noch bis spätestens 18. Januar 2019 können sich Unternehmen aus Deutschland bewerben, wenn sie jünger als zehn Jahre sind und weniger als 50 Mitarbeiter beschäftigen. Zudem darf der Jahresumsatz 10 Mio. Euro nicht überschreiten.

Informationen zum Gemeinschaftsstand für junge innovative Unternehmen:

www.european-coatings-show.com/de/gju

Experten treffen sich auch zur European Coatings Show Conference

Bereits am 18. und 19. März 2019 treffen sich renommierte Experten aus Wissenschaft und Wirtschaft im Rahmen der European Coatings Show Conference. Sie nutzen den englischsprachigen Kongress, um sich über die neuesten Erkenntnisse aus der Grundlagenforschung und den führenden Forschungs- und Entwicklungsabteilungen zu informieren. Pre-Conference Tutorials bieten am 17. März Gelegenheit, Fachwissen aufzufrischen und zu vertiefen, um der European Coatings Show Conference ideal vorbereitet zu folgen.

Weitere Informationen zur European Coatings Show Conference: www.european-coatings-show.com/conference

Kontakt European Coatings Show Conference
Vincentz Network GmbH & Co. KG
Events Division
Plathnerstr. 4c
30175 Hannover, Deutschland
Moritz Schürmeyer
T +49 5 11 99 10-278
F +49 5 11 99 10-279
moritz.schuermeyer@vincentz.net

Kontakt European Coatings Show
NürnbergMesse GmbH
Veranstaltungsteam ECS
Messezentrum
90471 Nürnberg, Deutschland
Alexander Mattausch
T +49 9 11 86 06-84 71
F +49 9 11 86 06-85 84
ecs@nuernbergmesse.de

top